Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Patienten & Besucher

Selbsthilfegruppen

Gerne helfen wir Ihnen bei der Sucher nach einer für Sie passenden Selbsthilfegruppe:

Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen
Wilmersdorfer Str. 39
10627 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 - 31 01 89 60

Fax: +49 (0) 30 -  31 01 89 70

Website: www.nakos.de

Die AGS-Eltern und Patienteninitiative e.V.
Baumschulenstraße 1
89359 Kötz
Website: www.ags-initiative.de

Band diabetischer Kinder und Jugendlicher e.V 
Diebateszentrum
Hahnbrunner Str. 46
67659 Kaiserslautern

Tel.: +49 (0) 631 - 76 48 8 

Fax: +49 (0) 631 97 22 2

Website: www.bund-diabetischer-kinder.de

 

Deutscher Diabetiker Bund e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Goethestr. 27
34119 Kassel

Tel.: +49 (0) 561 - 70 34 77 0

Fax: +49 (0) 561 - 70 34 77 10

Website: www.diabetikerbund.de

Bundesvorsitzender: Dieter Möhler

 

Bundesverband Insulinpumpenträger e.V.
Reinekestr. 31
51145 Köln

Tel.: +49 (0) 2203 - 25 86 2

Fax: +49 (0) 2203 - 27 10 0

Website: www.insulinpumpentraeger.de

Ansprechpartner: Herr und Frau Schinke

 

Insuliner
Vor dem Dickenhahn 25
56472 Dreisbach

Tel.: +49 (0) 2661 - 91 76 64 4

Fax: +49 (0) 2661 91 76 65 4

E-Mail: verlag@insuliner.de

  

Fachinformationen
Diabetesjournal
Kauserstr. 41
55116 Mainz

Tel.: +49 (0) 6131 - 96 07 03 0

Fax: +49 (0) 6131 - 96 07 09 0

E-Mail: nuber@kirchheim-verlag.de

Ansprechpartner: Gunter Nuber

  

Stiftung "Das zuckerkranke Kind"
Prof. Dr. med. E. Heinze
Universitätsklinikum Ulm
Abteilung Pädiatrie
Prittwitzstr. 43
89070 Ulm

Tel.: +49 (0)  731 - 50 27 71 5

Fax: +49 (0) 731 - 50 26 71 4

  

Prof. Dr. med. S. Lenzen
Stellv. Vorsitzender der Stiftung "Das zuckerkranke Kind"
Medizinische Hochschule Hannover
Institut für Klinische Biochemie
30623 Hannover

Tel.: +49 (0) 511 - 53 26 52 5

Fax: +49 (0) 511 - 53 23 58 4

E-Mail: lenzen.sigurd@mh-hannover.de

Selbsthilfegruppe Erektile Dysfunktion (Impotenz)
Weiherweg 30
82194 Gröbenzell

Tel.: +49 (0) 8142 - 59 70 99

Fax: +49 (0) 3212 - 10 61 94 3

E-Mail: kontakt@impotenz-selbsthilfe.de

BFE Bundesfachverband Essstörungen e.V.
c/o ANAD e.V.
Pilotystr. 6/Rgb.
80538 München

Tel.: +49 (0) 89 23 68 41 19

Fax: +49 (0) 89 21 99 73 23

Website: www.bundesfachverbandessstoerungen.de

Ansprechpartner: Andreas Schnebel
Hungrig-Online e.V
Postfach 1905
91009 Erlangen

Deutsche Klinefelter-Syndrom Vereinigung e.V.

Markusweg 4
93167 Falkenstein

Tel.: +49 (0) 700 - 99 94 79 99

Fax: +49 (0) 9462 - 91 17 14

E-Mail: info@klinefelter.de 

www.klinefelter.de

Vorsitzender: Franz Schorpp (1. Vorsitzender)

 

Turner-Syndrom Vereinigung Deutschland e.V.
Am Talstücksbach 7
53809 Ruppichteroth-Fusshollen

Tel.: +49 (0) 2247 - 75 97 50

Fax: +49 (0) 6131 - 96 07 09 0

E-Mail: nuber@kirchheim-verlag.de

Netzwerk Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen e.V.
Waldstr. 34
91054 Erlangen

Tel.: +49 (0) 9131 - 81 50 46

Fax: +49 (0) 9131 - 81 50 47

E-Mail: netzwerk@glandula-online.de

 

Kraniopharyngeom-Gruppe
c/o Deutsche Kinderkrebsstiftung
Adenauerallee 134
53113 Bonn
Koordinator: Frank Kreß

Fax: +49 (0) 9306 - 99 37 1

E-Mail: helfer1@kraniopharyngeom.de

BKMF e.V.
Bundesselbsthilfeverband Kleinwüchsige menschen und ihre Familie e.V.
Beratungs- und Geschäftsstelle im Deutschen Zentrum für Kleinwuchsfragen
Leinestr. 2
28199 Bremen

Tel.: +49 (0) 421 - 33 61 69 0 

Fax: +49 (0) 421 - 33 61 69 18

E-Mail: info@bkmf.de

  

VKM - Bundesselbsthilfeverband Kleinwüchsiger Menschen e.V.
Bundesvorstand: Horst Strengitt
Lienenschweg 46
49076 Osnabrück

Tel.: +49 (0) 541 - 13 15 14

Fax: +49 (0) 541 - 12 17 66 1

E-Mail: horst.strengitt@kleinwuchs.de

Selbsthilfegruppe MEN1
Schlehenweg 2
91126 Schwabach-Wolkersdorf
Ansprechpartnerin: Helga Schmelzer

Tel: +49 (0) 911 - 63 27 40 0

E-Mail: www.glandula-online.de

Netzwerk Hypophysen- und Nebennierenerkrankungen e.V.
Waldstr. 34
91054 Erlangen

Tel.: +49 (0) 9131 - 81 50 46

Fax: +49 (0) 9131 - 81 50 46

E-Mail: netzwerk@glandula-online.de

Neuroendokrine Tumore (NeT) e.V.
Waldstr. 34
91054 Erlangen

E-Mail: netzwerk@glandula-online-net.de

Website: www.karzinoid.info

Initiative gegen Knochenschwund

Tel.: +49 (0) 9131 - 81 50 46

Website: www.initiativegegenknochenschwund.de

 

Kuratorium Knochengesundheit e.V.

Servicetelefon (Mo.-Fr. 8:30 - 12:30 Uhr): +49 (0) 9001 - 85 45 25  (25 Cent/min)

Website: www.osteoporose.org

 

Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose (BfO) e.V.
Kirchenfeldstr. 149
40215 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 - 31- 91 65

Website: www.osteoporose-deutschland.de

Selbsthilfegruppe Phosphatdiabetes
Am Kaltbach 7
88471 Laupheim
Ansprechpartner: Herr Christian Lemmingson

Tel.: +49 (0) 7392 - 16 79 0

E-Mail: info@phosphatdiabetes.de 

Forum Schilddrüse e.V.
Berner Str. 34 B
60437 Frankfurt/Main

Tel.: +49 (0) 69 - 63 80 37 27

Fax: +49 (0) 69 - 60 32 73 66

E-Mail: info@forum-schilddrüse.de

 

Schilddrüsen-Liga Deutschland e.V.
c/o Klinikum Bonn GmbH
Waldkrankenhaus
Waldstr. 73
53177 Bonn

Tel.: +49 (0) 228 - 38 69 06 0

Website: www.schilddrüsenliga.de

 

Bundesverband Schilddrüsenkrebs
Ohne Schilddrüse leben e.V.
Rungestraße 12
10179 Berlin

Tel.: +49 (0) 1805 - 64 63 73 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk höchstens 0,42 €/Min.)

Website: www.sd-krebs.de

 

Die Schmetterlinge e.V.
Schilddrüsenbundesverband
Germakrenstr. 133
45147 Essen
Postfach 100811
45008 Essen

Tel.: +49 (0) 201 - 87 18 45 1 oder +49 (0) 201 - 33 28 27 2

Fax: +49 (0) 201 - 33 28 27 3

E-Mail: info@die-schmetterlinge.de

 

Arbeitskreis Jodmangel
Leimenrode 29
60322 Frankfurt/Main

Tel.: +49 (0) 69 - 27 70 67 96

Fax: +49 (0) 69 - 27 76 87 53

E-Mail: ak@jodmangel.de

Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität e.V.
dgti e.V. Berlin
Postfach 480108
12251 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 - 33 29 04 88

Ansprechpartner: Patricia Metzer

 

dgti e.V Köln
Junge Transgender
Godorfer Hauptstr. 60
50997 Köln

Tel.: +49 (0)  2236 - 83 90 18

Fax: +49 (0) 2236 - 94 99 39 2

E-Mail: katrin@dgti.org

Ansprechpartner: Helma Katrin Alter

 

Telefonseelsorge:

  •  0800 - 11 10 11 1 gebührenfrei
  • 0800 - 11 10 22 2 gebührenfrei